Gibt es ein Widerrufsrecht für Hotelbuchungen?

Ein Hotelzimmer ist über das Internet schnell gebucht. Nur ärgerlich, wenn man kurz darauf ein besseres Angebot entdeckt. Kann eine Buchung in dem Fall widerrufen werden? Wer im Internet etwas kauft, hat in der Regel ein Widerrufsrecht. Innerhalb von 14 Tagen kann der Kunde die Ware zurückgeben und bekommt das gezahlte Geld zurück. Für die…

Das kann passieren, wenn man im Hotel was mitgehen lässt

Mal ehrlich: Fast jeder von uns hat im Hotel doch schon mal ein Handtuch stibitzt oder kennt zumindest jemanden, der damit kein Problem hat. Aber wussten Sie, dass Sie eigentlich nicht mal die Hygieneartikel aus dem Hotelbad mitnehmen dürften? TRAVELBOOK verrät, was erlaubt ist – und wofür man Sie des Diebstahls bezichtigen kann. […] Dieser…

Wie sicher ist Tschernobyl für Touristen?

Obwohl der Geigerzähler noch immer tickt, hat sich Tschernobyl in den vergangenen Jahren zu einem beliebten Reiseziel entwickelt. 2018 sollen nach Schätzungen 70.000 Touristen das radioaktiv kontaminierte Sperrgebiet in der Ukraine besucht haben. Und in diesem Jahr werden es voraussichtlich noch mehr sein. Schon jetzt melden örtliche Touranbieter einen Buchungsanstieg von 30 bis 40 Prozent….

Was wurde aus der „Blauen Lagune“?

Viele Orte auf der Welt kennt man bereits, ohne jemals dort gewesen zu sein, weil sie als Kulissen für Filme und Serien dienten – wie zum Beispiel die Insel aus „Die blaue Lagune“, auf der Brooke Shields und Christopher Atkins strandeten. Doch was ist aus der Lagune auf der Insel Turtle Island geworden? Wer erinnert…

Urlaub mit Auto • Wann ausländische Bußgelder vollstreckt werden

Wer mit dem Auto im Sommer im Ausland unterwegs war, bekommt jetzt mitunter unerfreuliche Post. Ignorieren ist da keine gute Idee: Auf Bußgeldbescheide aus dem Ausland sollte man lieber sofort reagieren und gegebenenfalls Einwand erheben, empfiehlt der Automobilclub von Deutschland (AvD). Denn Bußgelder aus anderen EU-Staaten können ab 70 Euro inklusive Verfahrenskosten auch in Deutschland…

Was Gruppenreisen Senioren bringen können

Reiselust altert nicht. Im Gegenteil: Senioren packen mindestens ebenso gern ihre Koffer wie jüngere Menschen. Denn im Ruhestand ist endlich Zeit für ferne Länder und interessante Städte. Das ist nicht nur ein subjektiver Eindruck an vielen schönen Orten dieser Erde, sondern auch durch Zahlen belegt: Knapp 80 Prozent der 50- bis 69-Jährigen in Deutschland haben…

Tourismus-Trendstudie fordert echte Gastfreundschaft

Die Zukunft gehört dem „Resonanz-Tourismus“, der Touristen und Anbietern neue Qualitäten eröffnet, sagt eine Studie des Frankfurter Zukunftsinstituts. Dafür sei eine Rückkehr zum touristischen Kernwert der „Gastfreundschaft“ notwendig, die Lebensqualität sichere. Tourismus sei an vielen Orten kein Glücksgarant mehr, sondern bloßer Stressfaktor. Digitale Buchungsplattformen haben Abläufe im modernen Massentourismus verändert, nicht aber dessen Identität. „Die…

Economy-Flug ist kein Ersatz für Business-Klasse

Wer einen Langstreckenflug in der Business-Klasse bucht, möchte auch in der Business-Klasse fliegen. Bietet ein Reiseveranstalter nur einen Ersatzflug in der Economy-Klasse an, weil der ursprünglich gebuchte Flug nicht stattfindet, ist das kein adäquater Ersatz. Das entschied das Landgericht Köln (Az.: 30 O 107/18), wie die Zeitschrift «Reiserecht aktuell» (Ausgabe 4/2019) berichtet. Kunden müssen ein…