Spanien verbietet Kreuzfahrten bis auf Weiteres – wegen Corona

Spanien öffnet seine Grenzen trotz Corona-Krise für Sommerurlauber. Die können allerdings noch nicht auf jede Art und Weise anreisen. Denn Kreuzfahrtschiffe dürfen bis auf Weiteres nicht anlegen. Reisereporter.de via Facebook bei Perfekt Reisen Bild von pixelRaw auf Pixabay

Reisewarnung: Was passiert, wenn ich nach Ägypten fliege?

Auch wenn für Ägypten eine Reisewarnung bis zum 31. August gilt, ist dies kein Reiseverbot – der Sommerurlaub in dem beliebten Urlaubsland ist also möglich. Allerdings gibt es einige Einschränkungen für Urlauber. Reisereporter.de via Facebook bei Perfekt Reisen Bild von Simon Steinberger auf Pixabay

Auswärtiges Amt warnt vor Kreuzfahrten – wegen Corona

Die Reisewarnung hat nicht nur Auswirkungen auf Flugreisen außerhalb der EU, sondern auch auf Kreuzfahrten. Von der Teilnahme an einer solchen Reise rät das Auswärtige Amt dringend ab – es gibt eine Ausnahme. Reisereporter.de via Facebook bei Perfekt Reisen Bild von pixelRaw auf Pixabay

Ostsee: Tagestouristen tricksen und blocken Hotelzimmer

Tagestouristen dürfen nicht an die Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern reisen. Offenbar tun es trotzdem etliche, mit einer verbotenen Masche: Sie buchen Hotelzimmer, drucken die Buchung aus und stornieren wieder. Reisereporter.de via Facebook bei Perfekt Reisen Bild von Caro Sodar auf Pixabay

Pilotprojekt Mallorca-Urlaub startet: Das steckt dahinter

Mit Aufhebung der internationalen Reisewarnung geht es für tausende Deutsche in den Süden: Sie testen den Urlaub auf den Balearen in Zeiten der Corona-Pandemie. reisereporter sagt euch, worum es dabei genau geht. reisereporter.de via Facebook bei Perfekt Reisen Bild von Andreas Lischka auf Pixabay

Corona: Airlines schulden Kunden noch vier Milliarden Euro

Wegen der Corona-Krise wurden seit März etliche Flüge gestrichen. Und normalerweise dauert es zwei Wochen, bis die Rückerstattung der Reisekosten erfolgt. Viele Kunden aber warten noch immer auf ihr Geld. Reisereporter.de via Facebook bei Perfekt Reisen Bild von Holger Detje auf Pixabay

Venedig fleht um die Rückkehr der Touristen

Corona hat Venedig vor Augen geführt, wie fatal eine touristische Monokultur ist. Die Stadt, die einst überrannt wurde, fleht nun um Urlauber. Der Bürgermeister verspricht für die Zukunft einen „intelligenten“ Tourismus. Doch wie soll der funktionieren? Travelbook.de via Facebook bei Perfekt Reisen Bild von Jörg Peter auf Pixabay

Sommer-Urlaub möglich: Reisewarnung wird aufgehoben!

Deutschland macht den Weg frei für den Sommerurlaub in Europa: Bundesaußenminister Heiko Maas hebt die Reisewarnung auf, stattdessen sollen Reisehinweise für die EU und angrenzende Länder Orientierung für Reisende bieten. Reisereporter.de via Facebook bei Perfekt Reisen Bild von Enrico Lombardi auf Pixabay

Corona-Krise bei Tuifly: Ferienflieger will Flotte halbieren

Die Corona-Krise hat dazu geführt, dass die Flugzeuge am Boden bleiben. Auch bei Tuifly ist das Geschäft eingebrochen, nun folgen harte Konsequenzen: Die Flotte könnte halbiert werden. Was heißt das für Urlauber? Reisereporter.de via Facebook bei Perfekt Reisen Bild von Jan Vašek auf Pixabay

Urlaub trotz Corona: Diese Länder zahlen Teile der Reisekosten

Eigentlich würdest du gerne in den Urlaub fahren, aber das Geld ist wegen der Corona-Krise gerade knapp? Dann lass dir doch einfach einen Teil deiner Reisekosten abnehmen – etwa von deinem Urlaubsland. Reisereporter.de via Facebook bei Perfekt Reisen Bild von 💛 Passt gut auf euch auf und bleibt gesund! 💛 auf Pixabay

Urlaub trotz Corona: Experten warnen vor diesen Risiken

Ein Tag im Freibad, ein Wochenendausflug ans Meer, vielleicht sogar eine Auslandsreise: Dank fortschreitender Lockerungen könnte all das in diesem Sommer trotz Corona möglich sein. Doch nach wie vor gilt: Jede Lockerung bleibt ein Spiel mit dem Feuer. via t-online.de auf Facebook bei Perfekt Reisen Bild von Pexels auf Pixabay